...
Eine Welt Stadt Berlin ist
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)

Was denken Schüler*innen über das Globale Lernen?

Globales Lernen ist bei den Jugendlichen in Berlin beliebt. Eine interne Evaluation vom benbi, dem größten entwicklungspolitischen Bildungsprogramm von KATE e.V., zeigt, dass neun von zehn Jugendlichen, die schon mal bei einem Bildungsangebot des Globalen Lernens mitgemacht haben, das gerne wieder tun würden. Von den Lehrer*innen sind es sogar alle, die hinter diesen Angeboten stehen.

 

 

 

Jugendliche, bei denen nachhaltige Entwicklung im Unterricht behandelt wurde, engagieren sich häufiger und möchten sich mehr in Entscheidungsprozesse einbringen. Das fand das Greenpeace Nachhaltigkeitsbarometer 2015 heraus. Daher überrascht es kaum, dass sich die befragten Jugendlichen der Studie „Zukunft? Jugend fragen!“ wünschen, Bildung für Nachhaltige Entwicklung in den verpflichtenden Unterricht zu integrieren. Denn das Interesse von Jugendlichen an Politik steigt laut der Shell Studie kontinuierlich an.