...
Eine Welt Stadt Berlin ist
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)

Antworten

für "Wie viel wisst Ihr über das Globale Lernen?"

Anzahl der Teilnehmer: 5

Frage: Wie hoch muss der Anteil an bio-zertifizierten Produkten am Berliner Schulessen sein?

Antwort Richtig Falsch
b) 25% 0 2
a) 15% 4 0
d) 75% 1 0
c) 40% 0 2

Frage: In welcher Form haben sich Jugendliche am meisten engagiert?

Antwort Richtig Falsch
b) Teilnahme an Demonstrationen und Sitzblockaden 0 3
a) Engagement in einer Bürger*inneninitiative 0 1
d) Warenboykott und Teilnahme an Online-Aktivitäten 5 0
c) Partizipation in einer Partei 0 2

Frage: Was ist Globales Lernen?

Antwort Richtig Falsch
b) Die Entwicklung von Wettbewerbsstrategien für einen globalisierten Markt. 0 3
a) Ein Konzept der politischen Bildung, das globale Gerechtigkeit und ein gutes Leben für Alle zum Ziel hat. 6 0
d) Das Kennenlernen anderer Kulturen und Länder 0 0
c) Die sukzessive Integration aller Länder in die freie Marktwirtschaft. 0 2

Frage: Weshalb ist die Peters-Projektion geeignet für eine erste Sensibilisierung verschiedener Perspektiven auf die Welt?

Antwort Richtig Falsch
b) Weil sie Europa in den Mittelpunkt setzt. 0 4
a) Weil der Äquator in der horizontalen Bildhälfte und die Landmassen fast frei von Flächenverzerrungen dargestellt werden. 6 0
d) Weil sie zur Navigation von Handelsschiffen genutzt werden kann 0 0
c) Weil sie sich zu einer Kugel zusammenfalten lässt. 0 3

Frage: Wieviel Prozent der Berliner Schulen boten 2017 Aktivitäten zu den Themenfeldern Gesellschaft und Partizipation an?

Antwort Richtig Falsch
b) 13% 5 0
a) 62% 0 0
d) 21% 0 0
c) 89% 0 1