...
Eine Welt Stadt Berlin ist
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)
KATE Kontaktstelle für Umwelt und Entwicklung e.V.
22.06.2018 17:00 - 22:00
Braustube im Berlin Global Village e.V., Am Sudhaus 2, 12053 Berlin

30 Jahre Kontaktstelle für Umwelt und Entwicklung (KATE) e.V

Anlässlich unseres 30-jährigen Jubiläums laden wir Sie und Euch herzlich ein, mit uns zu feiern und zu diskutieren.

PROGRAMM

17:00............Ankommen

17:30............Begrüßung und Perspektiven zu 30 Jahren KATE e.V.

  • Tatjana Beilenhoff-Nowicki (Geschäftsführung in Vertretung KATE e.V.)
  • Kerstin Ramirez-Voltaire (Geschäftsführung KATE e.V.)
  • Andreas Rosen (Stiftung Nord-Süd-Brücken)
  • Stefan Grümbel (Vorstand KATE e.V.)

18:00 Uhr........Podiumsdiskussion

Wandel braucht Bildung - Wann wirkt Bildung tranformativ?

Es diskutieren mit Beteiligung des Publikums:

Abdou Rahime Diallo (Fachpromotor für Entwicklungspolitik und Migration VENROB e.V., Gründer des migrantischen Landesnetzwerkes NEMIB e.V.)

Margret Rasfeld (ehem. Schulleiterin Evangelische Schule Berlin Zentrum, Mitbegründerin von "Schule im Aufbruch" und "Global Goals Curriculum)

Barbara Riek (Referatsleiterin Inlandsförderung Brot für die Welt)

Mary Whalen (Geschäftsführerin EPIZ Berlin e.V., Vorstand KATE e.V.)

Moderation:

Elke Kuhne

Ab 19:30........Klimabuffet und gemeinsames Feiern

 

Damit wir besser planen können, bitten wir um Anmeldung per Mail an kate@kateberlin.de

Wir freuen uns auf Ihr und Euer Kommen!

 

 

Kontakt:
KATE e.V.