...
Eine Welt Stadt Berlin ist
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)

Veranstaltungen

Leeres Suchfeld findet alle Veranstaltungen.




SONED e.V. Southern Networks for Environment and Development - 18.10.2018 16:00 - 21.10.2018 16:00 - Berlin, Peace of Land

Permakultur Design Kurs Teil 3

In diesem PDK wollen wir als speziellen Schwerpunkt Fluchtursachen wie Klimawandel und globale Wirtschaftssysteme beleuchten, und die nötigen Veränderungen aufzeigen. Anhand konkreter Projektbeispiele aus den sogenannten Entwicklungsländern machen wir sichtbar, wie durch Anwendung permakultureller Prinzipien diverse Modellprojekte entstehen, die Lösungen im Sinne der SDGs umsetzen (Sustainable Development Goals - von der Weltstaatengemeinschaft im September 2015 vereinbart).

bridge-it! e.V. - 21.10.2018 14:00 - 26.10.2018 13:00 - Familienferienstätte St. Ursula (Gränertstr. 27, 14774 Brandenburg/Kirchmöser)

KajA - Kampagnen-Camp für junge Aktivist*innen

JETZT SCHNELL BIS ZUM 09.09 BEWERBEN! KajA ist ein Kampagnencamp für junge Aktivist*innen und diejenigen, die es werden wollen. Dort kannst Du neue Fähigkeiten rund um politische Aktionen, Projekte und Kampagnen entwickeln und genauso engagierte Jugendliche treffen. KajA richtet sich an alle jungen Menschen von 14 bis 22 Jahren. Deine Teilnahme bescheinigen wir Dir auch nach dem Camp mit einem Bildungszertifikat. Bei zukünftigen Bewerbungen z.B. für Praktika, Ausbildungen oder Jobs kannst Du damit hervorstechen. Der Eigebeitrag liegt bei nur 100 Euro (50 Euro ermäßigt für Schüler*innen). Wir übernehmen sogar Deine An- und Abreise! Für Schüler*innen: Wir setzen uns bei Deiner Schulleitung ein, damit Du schulfrei bekommst.

http://bit.ly/KajA-Infos

Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) - 22.10.2018 09:00 - 26.10.2018 17:00 - Seminar für Ländliche Entwicklung | Humboldt-Universität zu Berlin | Robert-Koch-Platz 4 | 10115 Berlin

SLE TRAINING: Rural Transformation

A new perspective on rural development Since the debate about Rural Transformation emerged around 2010, publications on the topic are mushrooming in academia. Moreover, there is hardly any international development agency which has not yet payed attention to that topic. World Bank, FAO, IFPRI, IFAD, African Development Bank and some national agencies like DFID and the German BMZ have launched studies on Rural Transformation (RT) and drafted concept papers.

http://sle-berlin.de/index.php/training/sle-training-2018

Tierärzte ohne Grenzen e.V. - 23.10.2018 17:00 - 21:00 - Karl Storz Schulungszentrum, Scharnhorststraße 3, 10115 Berlin-Mitte

Transdisziplinären Workshop zum Thema One Health

Im Rahmen eines World Cafés mit anschließender Podiumsdiskussion möchten wir den One Health Ansatz als eine Schlüsselfunktion in der Bekämpfung von armutsassoziierten, vernachlässigten Tropenkrankheiten (NTDs) und Zoonosen diskutieren.

https://www.togev.de/service/kalender/termin-detail/transdisziplinaeren-workshop-zum-thema-one-health.html

Inkota-netzwerk e.V. - 03.11.2018 14:00 - 16:30 - Gewächshäuser Botanischer Garten Potsdam (Maulbeerallee 2, 14469 Potsdam)

Kolo(ge)nialer Kakao

Führung, Gespräch und Verkostung. Johannes Schorling (INKOTA) und Steffen Schramm (Botanischer Garten) nehmen uns mit auf die Reise durch die Geschichte des Kakaos von seinen Ursprüngen als "Speise der Götter" bei den Azteken, über seine Bedeutung als koloniales Machtmittel, hin zum gegenwärtigen Schokoladengenuss und den bitteren Anbaubedingungen in Westafrika. Unser Ziel: Make Chocolate Fair!

https://de.makechocolatefair.org/news/311-kologenialer-kakao-im-botanischen-garten-potsdam

- 15.11.2018 10:00 - 14:00 - Belin Global Village, Am Sudhaus 2, U Boddinstr. oder U Rathaus Neukölln oder Bus 166/104 Morusstr.

BER-Praxis-Workshop 5: Ich brauch' Struktur - 2018

Alternatives Fundraising – mehr als ein Lückenfüller

www.eineweltstadt.berlin

forum für internationale entwicklung + planung e.V. (finep) - 19.11.2018 09:00 - 22.11.2018 16:00 - Berliner Stadtmission, Lehrter Str. 68, 10557 Berlin

Projektmanagement: Monitoring und Evaluation

Sie arbeiten in einer entwicklungspolitischen Organisation und planen z.B. ein Vorhaben zur Grundbildung in Laos? Sie möchten Ihr Projekt so konzipieren, dass es entwicklungspolitisch sinnvoll ist und seine Wirkung für die Zielgruppe entfalten kann? Sie möchten auf Abweichungen rasch und flexibel reagieren und regelmäßig überprüfen können, ob das Projekt auf einem erfolgreichen Weg ist? Dann nehmen Sie an der finep akademie teil.

www.finep-akademie.org

Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) - 26.11.2018 09:00 - 07.12.2018 17:00 - Seminar für Ländliche Entwicklung | Humboldt-Universität zu Berlin | Robert-Koch-Platz 4 | 10115 Berlin

SLE TRAINING Conflict Management and Conflict Transformation

Conflict management and conflict transformation are core issues of development work. Development projects are not only affected by conflict, but also run the risk of aggravating existing conflicts in a particular region or even triggering new conflicts. This training course gives a sound understanding of the phenomenon of conflict, which we will explore on the personal and interpersonal level, as well as on the level of large groups and societies.

http://sle-berlin.de/index.php/training/sle-training-2018

CAREA e.V. - 13.12.2018 17:00 - 16.12.2018 15:00 - bei Kassel

Internationale Begleitung in Guatemala

CAREA e.V. ist Mitglied des Internationalen Begleitprojekts ACOGUATE und bereitet 1 Mal jährlich Freiwillige auf ihren Einsatz in Guatemala vor. Methodisch vielfältig werden Themen wie Geschichte und Politik Guatemalas, Aufgaben als Begleiter*in, Verhalten in Konfliktsituationen behandelt. Seminarkosten sind 70€ (inkl. Unterkunft&Verpflegung) zzgl. Fahrtkosten sowie 10€ für einen Reader.

https://carea-menschenrechte.de/guatemala

FairBindung e.V. - 21.03.2019 15:00 - 24.03.2019 06:00 - Schloß Trebnitz Bildungs- und Begegnungszentrum e.V., Platz der Jugend 6, 15374 Müncheberg OT Trebnitz

Prosperity beyond work, consumption and competition

What is meant by „prosperity“ and how do we measure it? Which alternative indicators are there (e.g. Happy Planet Index)? How are growth, prosperity and satisfaction of life connected? What are the roles of work, consumption and care in a growth based society? What can we learn from the concept of “Buen Vivir” (Good Living)?

https://www.kreisau.de/en/projects/social-ecological-transformation/courage-to-change-courage-to-act/

FairBindung e.V. - 07.09.2019 15:00 - 11.09.2019 12:00 - Internationale Jugendbegegnungsstätte Kreisau, Krzyżowa 7, 58-112 Grodziszcze, Poland

Mental infrastructures and resources for the transition

What are mental infrastructures? How do they influence our thinking, feeling and acting? Which personal mental resources are helpful for a socio - ecological transformation? What is meant by acceleration of life? What is meant by the “homo economicus”? How does the concept influence our daily lives? Which alternative concepts exist (de - acceleration, resonance,...)?

https://www.kreisau.de/en/projects/social-ecological-transformation/courage-to-change-courage-to-act/