...
Eine Welt Stadt Berlin ist
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)
13.09.2018 10:00 - 17:00
Belin Global Village, Am Sudhaus 2, U Boddinstr. oder U Rathaus Neukölln oder Bus 166/104 Morusstr.

BER-Praxis-Workshop 4: Ich brauch' Struktur - 2018

Darf ich vorstellen? – Mein Indikator und sein Instrument

Ist das jetzt ein Indikator oder ein  Instrument? Was soll ich überhaupt erheben? Auf welcher Ebene muss ich Veränderungen bewirken? Obwohl wir ständig damit arbeiten, ist die Entwicklung und Beschreibung von Indikatoren für Projektanträge immer wieder eine Herausforderung.

Im Workshop frischen wir Euer Wissen auf und zeigen Euch Tools zum praktischen Umgang mit Indikatoren im Projekt.

Referentin: Gabi Struck (Organisationsberaterin)

Verbindliche Anmeldung bis zum 30. August 2018

 

Der Workshop ist Teil der BER-Qualifizierungsreihe: Ich brauch‘ Struktur! 2018

In der Reihe lernst Du, wie Du Dein entwicklungspolitisches Engagement besser strukturierst.

Viele Engagierte in entwicklungspolitischen Vereinen haben wenig Zeit, ihre Projekte langfristig zu planen und mit ihren Kolleg*innen die Arbeit des Vereins zu reflektieren. Sie sind getrieben von Antragsfristen, Abrechnungsregularien oder Konflikten im Team.

Die Qualifizierungsreihe des BER gibt Engagierten in entwicklungspolitischen NRO Struktur: Wie kann ich kreativ ein Projekt entwickeln? Wo finde ich alternative Finanzierungsquellen für mein Projekt? Wie können Wissen und Fähigkeiten im Verein systematisch verankert werden? Wie gehe ich mit den Herausforderungen der Vereinsführung um? Und wie ging das noch mal mit den Indikatoren?

In den Workshops des BER erhaltet Ihr Antworten auf diese Fragen, lernt gute Beispiele aus der Praxis kennen und werdet dabei kollegial beraten.

  • Workshop 1: Kreative Projektentwicklung, – 19.04.2018

  • Workshop 2: Vereinsführung – 08.06.2018

  • Workshop 3: Wissensmanagement – 14.06.2018

  • Workshop 4: Indikatorenentwicklung – 13.09.2018

  • Workshop 5: Alternatives Fundraising – 15.11.2018

Informationen zu den einzelnen Workshops.

www.eineweltstadt.berlin

Kontakt:
Jenny Petzold