...
Eine Welt Stadt Berlin ist
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)
EPIZ Entwicklungspolitisches Bildungs- und Informationszentrum e.V.
13.09.2018 10:00 - 16:00
Engagement Global, Schulprogramm Berlin/Bildung trifft Entwicklung, Trautenaustraße 5, 10717 Berlin

Die Welt des Theaters im Globalen Lernen

Fortbildung für Multiplikator*innen des Globalen Lernens

In diesem Workshop haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit, aus einer pädagogischen Perspektive der Welt des Theaters und der Körpersprache näher zu kommen. Spiele, Theaterübungen und Bewegungen werden als didaktische Arbeitsmethoden für das Globale Lernen mit Schulgruppen erprobt.

Schülerzentrierung, Handlungsorientierung, Lernen mit Kopf, Herz und Hand,

individuelle und Gruppenarbeit, dies alles lässt sich in hervorragender Weise mit theatralen Methoden, Spiel- und Ausdrucksformen umsetzen. Aber sie helfen auch uns als Pädagog*innen. Sie helfen uns, flexibler und mutig in der Arbeit zu sein, sie geben uns die Sicherheit, Risiken einzugehen und sind praktische Ressourcen, um einen Plan B auszuführen, wenn alles, was wir vorbereitet haben, nicht funktioniert.

Mauricio Pereyra präsentiert in diesem Workshop Methoden des Theaters und der Körpersprache als ein pädagogisches, kreatives und innovatives Werkzeug.

http://www.epiz-berlin.de/fortbildung-beratung/multiplikator_innen/

Kontakt:
Joachim Kobold
Telefon:
030 889 174 87