...
Eine Welt Stadt Berlin ist
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)
ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
13.09.2018 18:00 - 20:00
Cortinthstraße 28

Gegenseitigkeit und internationale Kooperation

Gegenseitigkeit und internationale Kooperation - Gelingensbedingungen und Handlungsperspektiven

Einladung zur Studienpräsentation

Gegenseitigkeit und internationale Kooperation

Gelingensbedingungen und Handlungsperspektiven

Benjamin Haas (Universität zu Köln)

13. September 2018 von 18:00 - 20:00 Uhr

Ort: Corinthstraße 28 , 10245 Berlin (Nähe Ostkreuz)

Anmeldungen mit Name und Organisationzugehörigkeit bitte an: icja@icja.de

In internationalen Freiwilligendienst-Programmen begegnen sich zahlreiche unterschiedliche Akteure und arbeiten zusammen. Dazu zählen Entsende- und Partnerorganisationen, Freiwillige und Fördergeber aber auch Gastfamilien, die lokale Bevölkerung, Einsatzstellen etc.. Wie kann gute, auf Gegenseitigkeit beruhende, Kooperation in solchen komplexen Settings wie den deutschen internationalen Freiwilligendiensten gelingen? Diesen Fragen geht die Studie im Auftrag des Arbeitskreis „Lernen und Helfen in Übersee“ e.V. (AKLHÜ) nach. Im Anschluss an die Studienvorstellung findet eine Diskussion statt.

Kontakt:
Mirka Tielemann
E-Mail: