...
Eine Welt Stadt Berlin ist
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)
EPIZ Entwicklungspolitisches Bildungs- und Informationszentrum e.V.
18.06.2016 10:00 - 19.06.2016 17:00
EPIZ Berlin

Globalisierung, Wirtschaft und Menschenrechte im Unterricht

Die öffentliche Debatte um ein nachhaltiges, soziales, die Menschenrechte achtendes Wirtschaften wird intensiver. Dies zeigen Diskussionen z.B. zu Arbeitsbedingungen in der Textilproduktion oder zum Freihandelsabkommen wie TTIP oder CETA. Alltagsgegenstände wie Handys zeigen die globale Komplexität und die verschiedenen Akteure. Wie können Inhalte um Globalisierung, Wirtschaft und Menschenrechte zielgruppengerecht im Unterricht vermittelt werden? Referent*innen: Julia Otten (Germanwatch) und Jens Mätschke

In der Fortbildung werden wirtschaftliche Hintergründe erläutert und globale Fragestellungen sowie Probleme diskutiert, viele Methoden (u.a. auch ein Wirtschaftsplanspiel) durchgeführt und didaktische Materialien ab Klasse 8 vorgestellt. Abgerundet wird die Veranstaltung durch eine Betrachtung von Stolpersteinen und generellen Achtungszeichen bei Bildungsveranstaltungen zu Globalisierung und Wirtschaft.

Kontakt:
Jens Mätschke
Telefon:
030-69598504