...
Eine Welt Stadt Berlin ist
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)
EPIZ Entwicklungspolitisches Bildungs- und Informationszentrum e.V.
03.11.2016 15:00 - 18:00
ENGAGEMENT GLOBAL / BtE - Schulprogramm Berlin, Trautenaustr 5, 10717 Berlin, U9 Güntzelstr

Neue Rahmenlehrpläne in der Schule

Die Rahmenbedingungen für das Globale Lernen ändern sich: Im Dezember 2014 wurde der die Erweiterung und Aktualisierung des Orientierungsrahmens für den Lernbereich Globale Entwicklung vom Schulausschuss der KMK beschlossen Die Erweiterung umfasst, neben einer Überarbeitung der allgemeinen Teile des Orientierungsrahmens, neue Fächer und Fachbereiche: Integrierte Naturwissenschaften, Mathematik, Deutsch, Fremdsprachen, Geschichte, Kunst, Musik, Sport. Was beutet das konkret für Berliner Schulen? Die Bundesländer Berlin und Brandenburg werden ab dem Schuljahr 2016/2017 neue Rahmenlehrpläne für die Jahrgangsstufe 1-10 einführen. „Nachhaltige Entwicklung/Lernen in globalen Zusammenhängen“ wird darin als fächerübergreifendes Thema definiert – dies ist eine Chance, globale Gerechtigkeit und die Vielfalt der Perspektiven und Akteure gesellschaftlicher Entwicklung weltweit im Berliner Schulunterricht zu verankern. Wie können außerschulische Organisationen hier konkret anknüpfen? Die Veranstaltung ist eine Kooperationsveranstaltung mit ENGAGEMENT GLOBAL - Bildung trifft Entwicklung - Schulprogramm Berlin

http://www.epiz-berlin.de/kalender/

Kontakt:
Anne-Kathrin Bruch
Telefon:
0306926418