...
Eine Welt Stadt Berlin ist
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)
SONED e.V. Southern Networks for Environment and Development
19.09.2016 20:00 - 23:30
Kreutzigerstr. 19

Weltküche mit entwicklungspolitischem Nachtisch

Weltkino - "Die Reise zum sichersten Ort der Erde"

Ab 20.00 Uhr gibt es vegane Weltküche, zubereitet von unseren ausgezeichneten Köchen. Die Zutaten werden uns Teilweise von dem anliegenden Bio-Markt geschenkt.


Ab 21.00 Uhr zeigen wir Weltkino mit der Dokumentation "Die Reise zum sichersten Ort der Erde". Seit Beginn der zivilen Nutzung der Atomenergie im Jahr 1956 gibt es ein Dilemma: Wir produzieren "sauberen Strom" und hinterlassen den gefährlichsten Abfall überhaupt. Der hoch radioaktive Atommüll bedroht uns für Hunderttausende von Jahren. Die politische Strategie heißt daher in allen Atomenergie produzierenden Ländern: Endlagerstandorte suchen. Nur wo? Mit diesem Dokumentarfilm begibt sich der Schweizer Filmemacher Edgar Hagen auf die komplexe Suche nach dem sichersten Ort der Erde. Menschen, die das Problem stellvertretend für uns alle lösen wollen, stehen im Zentrum des Films - ihr Bemühen, ihre Kämpfe, ihr Hoffen und ihre Niederlagen.

www.soned.de

Kontakt:
SONED e.V.