...
Eine Welt Stadt Berlin ist
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)
Gesellschaft für Humanistische Fotografie (GfHF) e.V.
13.12.2018 16:00 - 22:00
multilayerladen, Adalbertstrasse 4, 10999 Berlin

"XB-Lab" Foto-Studio: Fünf Fragen für Kreuzberg

Im Projekt „XB-Lab“ möchten wir Euch zu Kultur-Komplizen machen! Vor allem möchten wir wissen: Was wollt Ihr? Was fehlt Euch in Kreuzberg an Kunst und Kultur?

    Themen:

Foto-Studio: Fünf Fragen für Kreuzberg 
Unsere erste Aktion wird ein mobiles Foto-Studio. Mit fünf kurzen Fragen wollen wir etwas über Deine Ideen erfahren: Was erwartest Du von Kunst und Kultur, was gefällt Dir schon jetzt und was wünschst Du Dir für die Zukunft? Du kannst Deine Hoffnungen formulieren, uns verraten, wen Du aus Kreuzberg gerne einmal kennenlernen möchtest, oder Deinen Ärger loswerden. 

Zwei Fotografinnen, Susann Tischendorf, und Schmoo Theune, dokumentieren Deine Statements. So bekommen Deine Wünsche ein Gesicht, können in Foto-Screenings verbreitet werden und Du kannst Gleichgesinnte finden. 

Die Fotos bekommst du natürlich auch! 

Mitmachen beim ersten mobilen Foto-Studio  
13. Dezember 2018 | 16 – 22 Uhr 
multilayerladen | Adalbertstr. 4 | 10999 Berlin. 

Du musst Dich nicht anmelden, komm einfach vorbei. 

Das Projekt „XB-Lab“ wird gefördert über das Modellprogramm „Utopolis – Soziokultur im Quartier“ im Rahmen der ressortübergreifenden Strategie Soziale Stadt „Nachbarschaften stärken, Miteinander im Quartier“ des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat und der Beauftragten für Kultur und Medien.

 

https://www.facebook.com/events/901748983367164/

E-Mail:
Telefon:
030 – 60 40 77 48.