...
Eine Welt Stadt Berlin ist
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)

NARUD e.V.

NARUD e.V. engagiert sich in den Bereichen Technologietransfers und Armutsbekämpfung vor allem in Afrika, aber auch in anderen Regionen des Globalen Südens. Über die Förderung von Bildung, Gesundheit und Capacity Building soll dabei die Selbsthilfe möglich gemacht werden. Neben der Arbeit im Globalen Süden arbeitet NARUD e.V. in dem Bereich der Bildungsarbeit im Inland.

NARUD e.V. steht für Network for African Rural and Urban Development und ist seit 2005 tätig. Durch die erfolgreiche Umsetzung von Auslandsprojekten ist es NARUD e.V. gelungen, Brücken zwischen Afrika und Europa aufzubauen.

Das Leitbild des Vereins ist die Hilfe zur Selbsthilfe durch die Förderung der endogenen Potentiale. Eine Schlüsselrolle spielen dabei Bildung, Gesundheit und Capacity Building. Diese Themenfelder werden sowohl in der entwicklungspolitischen Vereinsarbeit als auch im zweiten wichtigen Arbeitsfeld des Vereins, der Integration, berücksichtigt. Die Profilierung des Vereins vor allem in der Bildungsarbeit im Inland legitimiert auch die Projektarbeit in diesem Bereich im Ausland.

Bei der Arbeit von NARUD e.V. steht die Förderung einer nachhaltigen Entwicklung im besonderen Fokus. Außerdem möchte der Verein mit seiner Arbeit einen Beitrag zur Erreichung der Sustainable Development Goals leisten.

Homepage: http://www.narud.org

E-Mail: info@narud.org

Telefon: 030 / 9151 5416