...
Eine Welt Stadt Berlin ist
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)

Formulare und Infos

Empfehlungsliste

Antrag zur Aufnahme in die Berliner Empfehlungsliste für Nichtregierungsorganisationen im Bereich des Globalen Lernens

Formular für NRO zur Aufnahme in die Empfehlungsliste. Bitte ausfüllen und an den BER schicken.

Musterkooperationsvertrag Schule-NRO als PDF

Der Mustervertrag enthält Vorschläge, wie NRO und Schule eine gemeinsame und verbindliche Zusammenarbeit festlegen können.

 

Qualitätskriterien

VENRO-Kodex Entwicklungsbezogene Öffentlichkeit (2011) als PDF

Der Kodex befasst sich mit den Aufgaben und Zielen entwicklungsbezogener Öffentlichkeitsarbeit, den Verpflichtungen der Mitglieder sowie der Ahndung von Verstößen. Zu den Verpflichtungen zählen etwa die Achtung der Menschenwürde, Toleranz, eine transparente und verantwortliche Mittelverwendung sowie eine redliche und effiziente Mittelbeschaffung.

Beutelsbacher Konsens (1976), Einführung bei Wikipedia

Der Konsens legt drei Prinzipien für den Politikunterricht fest: Überwältigungsverbot, Kontroversität und Schüler*innenorientierung.

 

Referenzdokumente für Berliner Schulen

Rahmenlehrplan für die Berliner Schulen auf den Seiten der Bildungsverwaltung

Seit dem Schuljahr 2017/2018 gilt ein gemeinsamer Rahmenlehrplan für die Klassen 1 bis 10 in den Schulen in Berlin und Brandenburg. „Nachhaltige Entwicklung/ Lernen in globalen Zusammenhängen“ wird darin als fachübergreifendes Thema definiert – dies ist eine Chance, globale Gerechtigkeit und die Vielfalt der Perspektiven und Akteure gesellschaftlicher Entwicklung weltweit im Berliner Schulunterricht zu verankern.

Curriculare Vorgaben für die Jahrgangsstufen 5-10 Grundschule, Integrierte Sekundarschule, Gymnasium für den Lernbereich Lernen in globalen Zusammenhängen im Rahmen einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (2012)

Mit den Curricularen Vorgaben wurde allen Berliner Schulen erstmalig ein Angebot unterbreitet, das die Einrichtung von Lernbereichen an einer Schule erleichtern und befördern soll. Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler in ihrem Kompetenzerwerb für ein Leben in globaler Verantwortung und Solidarität, der Achtung von Menschenrechten, Gerechtigkeit und Frieden in einer globalen Welt zu stärken und in diesem Sinne über die jeweilige Fachperspektive hinaus ihre Urteils- und Handlungsfähigkeit.

Portal für Lehrer*innen in Berlin

Globales Lernen in Berlin

Auf der Website sind in einem Kalender alle Veranstaltungen des Globalen Lernens in Berlin eingetragen, ebenso alle Anbieter und grundlegende Texte zu den politischen und didaktischen Rahmenbedingungen.