Startseite / Wirtschaft

Themen Wirtschaft

August

07Aug11:0013:00Stadtspaziergang: CONECTANDO - Auf den Spuren Lateinamerikas in BerlinAn verschiedenen Orten in Berlin zeigen wir historische und aktuelle Verbindungen zwischen Lateinamerika und Berlin/Deutschland11:00 - 13:00 Veranstalter: FDCL Forschungs- und Dokumentationszentrum Chile-Lateinamerika e.V. Themen:Dekolonisierung,Globales Lernen,WirtschaftFormat:Informations-, Podiums- oder Diskussionsveranstaltung

14Aug13:0014:30Kapitalismus und WachstumslogikAutor und Wirtschaftsexperte Stephan Kaufmann erklärt, was es mit dem "ewigen Wachstum" im Kapitalismus auf sich hat.13:00 - 14:30 Veranstalter: SONED e.V. Southern Networks for Environment and Development Themen:Klima und Ressourcen,WirtschaftFormat:Informations-, Podiums- oder Diskussionsveranstaltung

17Aug16:3018:00Schüler*innenfirmen für eine faire und grüne ZukunftWie lässt sich ein soziales und ökologisches Unternehmen an (m)einer Schule aufbauen? Katja Lauth und Michael Schmidt kennen sich im Empowerment von Schüler*innenfirmen aus!16:30 - 18:00 Veranstalter: SONED e.V. Southern Networks for Environment and Development Themen:Klima und Ressourcen,WirtschaftFormat:Informations-, Podiums- oder Diskussionsveranstaltung

19Aug18:0019:30Solidarische Landwirtschaft auf dem Hof "Basta"Gärtner und Kollektivist Oliver erklärt das Prinzip der Solidarischen Landwirtschaft und teilt seine Erfahrungen vom Hof "Basta" im Oderbruch mit uns.18:00 - 19:30 Veranstalter: SONED e.V. Southern Networks for Environment and Development Themen:Klima und Ressourcen,WirtschaftFormat:Informations-, Podiums- oder Diskussionsveranstaltung

27Aug16:0017:30Suffizienz durch PermakulturAktivistin und Projektmanagerin Annabella Jakob legt das nachhaltige Konzept der Permakultur in Verbindung mit Suffizienz dar und zeigt konkrete Handlungsmöglichkeiten im Stadtalltag auf.16:00 - 17:30 Veranstalter: SONED e.V. Southern Networks for Environment and Development Themen:Klima und Ressourcen,WirtschaftFormat:Informations-, Podiums- oder Diskussionsveranstaltung

September

02Sep9:0015:00Bio-Anbau im Unterricht – das Planspiel „Fifty Percent?!“In der Fortbildung spielen wir das Planspiel "Fifty Percent" und tauschen Tipps und Tricks zur Durchführung aus. Ausgangsituation des Planspieles: 50 Prozent aller verwendeten Rohstoffe sollen ab jetzt aus biologischem Anbau stammen!9:00 - 15:00 Veranstalter: EPIZ Entwicklungspolitisches Bildungs- und Informationszentrum e.V. Themen:Globales Lernen,Klima und Ressourcen,WirtschaftFormat:Workshop

03Sep9:0014:00Lebensmittel Global – Qualifizierungswebinar für politische Bildner*innenIn dieser Fortbildung werden Methoden zum Thema „Lebensmittel global“ vorgestellt und erprobt. Die Teilnehmenden nähern sich auf der Basis eines Planspiels dem Thema Geflügelexporte nach Ghana. Die Fortbildung ist Teil der Reihe „Fit für Globales Lernen in der Beruflichen Bildung“.9:00 - 14:00 Veranstalter: EPIZ Entwicklungspolitisches Bildungs- und Informationszentrum e.V. Themen:Dekolonisierung,Globales Lernen,WirtschaftFormat:Online-Seminar/Workshop

04Sep10:0015:00IT, Elektrotechnik, Anlagenmechanik global - Qualifizierungswebinar für politische Bildner*innenIn dieser Fortbildung werden Methoden rund um den Werkstoff Kupfer und das Thema Elektroschrott vorgestellt und erprobt. Die Teilnehmenden beschäftigen sich anhand der Methode Planspiel mit Konfliktfeldern rund um den Kupferabbau in Chile. Die Fortbildung ist Teil der Reihe „Fit für Globales Lernen in der beruflichen Bildung!”10:00 - 15:00 Veranstalter: EPIZ Entwicklungspolitisches Bildungs- und Informationszentrum e.V. Themen:Dekolonisierung,Globales Lernen,Klima und Ressourcen,WirtschaftFormat:Online-Seminar/Workshop

November

01Nov9:3005(Nov 5)13:00Online Training: Conflict Management and Conflict TransformationConflict management and conflict transformation are core issues of development work. Development projects are not only affected by conflict, but also run the risk of aggravating existing conflicts in a particular region or even triggering new conflicts. This training course gives a sound understanding of the phenomenon of conflict, which we will explore on the personal and interpersonal level, as well as on the level of large groups and societies.9:30 - 13:00 (5) Veranstalter: Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) Themen:Globales Lernen,WirtschaftFormat:Online-Seminar/Workshop

08Nov(Nov 8)9:0012(Nov 12)17:00Virtual EventONLINE TRAINING Facilitation Skills and ModerationFacilitation, whether face-to-face or online, is a working method which plays an increasingly important role in professional everyday life. In facilitated processes the factual and the emotional relationship level are equally important. A professional facilitator must be able to shape both levels simultaneously and evenly to create a constructive and open-minded atmosphere in working groups. The focus of this training course is on the „how“ - giving the participants concrete suggestions for practical use.9:00 - 17:00 (12) Veranstalter: Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) Themen:Globales Lernen,Sonstiges,WirtschaftFormat:Online-Seminar/Workshop

27Nov9:0015:00Faire Arbeit – gutes Leben?!Das Material "Faire Arbeit - gutes Leben?!" wird vorgestellt. Es erlaubt Schüler*innen der 5. und 6. Klassen einen altersgerechten und spielerischen Einstieg in eine Frage, die auch viele Erwachsene umtreibt: Was bedeutet Arbeit für mich und was könnte die Antwort mit einer gerechteren und nachhaltigen Welt zu tun haben?9:00 - 15:00 Veranstalter: EPIZ Entwicklungspolitisches Bildungs- und Informationszentrum e.V. Themen:Dekolonisierung,Globales Lernen,WirtschaftFormat:Workshop

X
X