Startseite / Mitglieder / Masifunde e.V.

Masifunde e.V.

Masifunde Bildungsförderung e.V. setzt sich in Deutschland und Südafrika für gleiche Bildungschancen für alle Kinder und Jugendlichen ein. Neben der Projektarbeit in Südafrika ist Masifunde seit 2009 in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit in Deutschland aktiv. Unsere Bildungsprogramme in Deutschland regen Kinder und Jugendliche dazu an, ihr eigenes Handeln in den Kontext globaler Entwicklungen zu stellen und ihre Rolle in der Einen Welt zu reflektieren. Dabei übertragen wir den Changemaker-Ansatz unserer langjährigen südafrikanischen Partnerorganisation Masifunde Learner Development auf deutsche Bildungsprojekte des Globalen Lernens. Der Gedanke ist, dass Teilnehmer:innen der Programme das Erlernte an ihr Umfeld weitertragen und sich aktiv für eine gerechtere Weltgesellschaft einsetzen.

In den regelmäßig stattfindenden Learn4Life!-AGs werden verschiedene Themen des Globalen Lernens behandelt: Rassismus im Alltag; Apartheid in Südafrika; Menschenrechte; Mein Müll: Konsum und Ressourcen; Landwirtschaft, Ernährung & Umwelt; Nachhaltige Digitalisierung und Gendergerechtigkeit. Zudem besteht die Möglichkeit, sich mit gleichaltrigen Jugendlichen aus Südafrika über das Erlernte auszutauschen.

Masifunde bietet auch einmalige Bildungsexkurse an, die impulsartig neue Denkanstöße zu Themen des Globalen Lernens geben sowie Multiplikator:innenschulungen, die Themen und Methoden des Globalen Lernen vermitteln und vertiefen. Zur Unterstützung der Bildungsangebote hat Masifunde den Podcast „Global Gedacht!“ geschaffen, in dem sich zwei Moderatorinnen im Zusammenspiel mit wechselnden Gästen mit Themen des globalen Lernens, der Entwicklungszusammenarbeit und -politik und einer diversen Welt auseinandersetzen.

Homepage: https://www.masifunde.de/
E-Mail: info@masifunde.de

X
X