Startseite / Veranstaltungen / Änderungsantrag? Umwidmung? Was ist zu tun, wenn sich Veränderungen im Projekt auftun?

Änderungsantrag? Umwidmung? Was ist zu tun, wenn sich Veränderungen im Projekt auftun?

25Sep9:3011:00Virtual EventÄnderungsantrag? Umwidmung? Was ist zu tun, wenn sich Veränderungen im Projekt auftun?9:30 - 11:00(GMT+02:00) VeranstalterBerliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)Stiftung Nord-Süd-Brücken in Kooperation mit der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie Berlin und dem Berliner Entwicklungspolitischen Ratschlag

Veranstaltungsbeschreibung

Für alle Geförderten der Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit (LEZ)

Das Land Berlin fördert über die Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit (LEZ) entwicklungspolitische Bildungs- und Informationsprojekte und Kampagnen in Berlin, die Stiftung Nord-Süd-Brücken verwaltet diese.

In jedem Projekt treten unerwartete Herausforderungen auf, sei es durch Ausfälle oder einschneidende Änderungen. Dein Projekt kann somit nicht wie geplant umgesetzt werden. Wie verhält es sich mit Stronokosten und Ausfallhonoraren? Verändern sich die Ziele des Projekts in der Durchführung, oder kommt es zu Abweichungen in Deinem Ausgabenplan von über 20 Prozent, so ist die SNSB zu informieren.

Wir zeigen Dir in diesem Workshop, wie ein formloses Anschreiben zusammen mit einem überarbeiteten Einnahmen- und Ausgabenplan auszusehen hat. Und erfahre, warum die schriftliche Zustimmung der Umwidmung durch die SNSB wichtig ist.

Der Online-Workshop ist Teil der BER-Qualifizierungsreihe „Ich brauch‘ Struktur! 2024“. Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit der Stiftung Nord-Süd-Brücken (SNSB) und der Berliner Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit (LEZ) statt.

Womöglich wird diese Veranstaltung noch auf den 25. September 2024 verlegt.

Referent*innen: Charlotte Schmid (SNSB), Ruth Visser (SNSB) & Sabine Seiffert (BER)

Für eine gute Vorbereitung freuen uns über Eure Anmeldung vorab unter: projekt@eineweltstadt.berlin.

mehr

Zeit

(Mittwoch) 9:30 - 11:00(GMT+02:00)

Kontaktname

Sabine Seiffert

Kontakt E-Mail

seiffert@eineweltstadt.berlin