Startseite / Veranstaltungen / Auftakt-Online-Workshop #sporthandeltfair

Mai 2020

05Mai11:0013:30Auftakt-Online-Workshop #sporthandeltfairAuftakt-Webinar zur bundesweiten Kampagne #sporthandeltfair - globale Gerechtigkeit im Sport. Schwerpunkt: Digitale Aktionsideen Bildungsmodule11:00 - 13:30 Themen:Globales Lernen,WirtschaftFormat:Webinar

mehr

Veranstaltungsbeschreibung

Ihr
möchtet auch unter den aktuellen Bedingungen Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit
zum Thema Sport, Nachhaltigkeit und
Fairer Handel

durchführen oder schon den nächsten fairen Sportartikel-Einkauf planen?

Update Kampagnenbeteiligung inkl. CI-Elemente

·
Digitale Premiere des neuen
Bildungsfilms #einBall

·
Optional: a) vom Workshop zum Online-Seminar
– Update zu digitalen Bildungsangeboten: b) Update Überblick: „Fairer
Einkauf“ im Sport

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir bewusst
einen Fokus auf digitales Engagement gelegt. Wir wissen, dass ein digitales
Treffen den persönlichen Austausch nicht ersetzen kann, trotzdem freuen wir uns auf gemeinsame Planungen, Kooperationen und Aktionen.

Weniger als 1% aller weltweit produzierten Fußbälle sind fair gehandelt.

Jeden Tag werden Arbeits- und Menschenrechte  in der Sportindustrie verletzt.

Mehr als 2.000.000 Tonnen CO2-Ausstoss verursachte allein die Fußball-Weltmeisterschaft 2018.

So kann es nicht weitergehen!

 Für mehr globale Gerechtigkeit im Sport!

Wir sind ein Zusammenschluss aus NGOs, Sportvereinen, Verbänden und Kommunen, die sich bundesweit aktiv für die Themen Sport, Fairer Handel und Nachhaltigkeit einsetzen.

Zeit

(Dienstag) 11:00 - 13:30

Kontaktname

Michael Jopp

Kontakt E-Mail

michael.jopp@staepa-berlin.de

Kontakt Telefonnummer

49-30-61 20 91 65