Startseite / Veranstaltungen / CARE Summer School 2021: Transformatives Lernen

August 2021

11Augganztägig13CARE Summer School 2021: Transformatives LernenDas Ziel der Fortbildung ist es, alltägliche Denkmuster aufzubrechen, um gesellschaftlichen Wandel zu ermöglichen. (ganztägig) Veranstalter: Care e.V. Themen:Dekolonisierung,Globales LernenFormat:Online-Seminar/Workshop

Veranstalter

Care e.V.bildung@care.de

Veranstaltungsbeschreibung

Was braucht es eigentlich, um gesellschaftlichen Wandel aktiv zu gestalten? Wie sieht eine lebenswerte Zukunft aus? Auf welche Weise können wir diese erreichen und welche Rolle spielt dabei überhaupt die Bildung?
In der Summer School zum Transformativen Lernen sollen auf interaktive Art und Weise alltägliche  Bedeutungsschemata hinterfragt und bisherige Interpretationsspielräume erweitert werden. Gemeinsam wird diskutiert, welche sozialen und ökologischen Aspekte für einen Wandel bedacht werden müssen. Auf diese Weise können neue Denkprozesse angestoßen und Handlungsoptionen für gesellschaftlichen Wandel aufgezeigt werden. Die Summer School beinhaltet interaktive Methoden, bietet die Möglichkeit zum Austausch untereinander und eröffnet die Möglichkeit, verschiedene Inhalte kennenzulernen. Die Teilnehmenden sind eingeladen, angewandte Methoden in ihren Arbeitsalltag mitzunehmen und schon bekannte Übungen gemeinsam transformativer zu gestalten.

Die Veranstaltung findet täglich von 09:30 bis 16:30 statt.

mehr

Zeit

August 11 (Mittwoch) - 13 (Freitag)

Ort

Zoomkonferenz

Kontakt E-Mail

kiwi@care.de

Kontakt Telefonnummer

0228 975 63 -875

X
X