Startseite / Veranstaltungen / Digitaler Kongress: Global gerechter Schüler_innenfirmen für Berlin

November 2020

27Nov10:0015:00Digitaler Kongress: Global gerechter Schüler_innenfirmen für BerlinEine interaktive Bildungsveranstaltung des Globalen Lernens mit ökonomischem Schwerpunkt, die Schüler*innen Wege zur eigenen Gründung aufzeigt, Anregungen zur Integration von Nachhaltigkeitsthemen mitgibt und praktische Beispiele des zukunftsfähigen Wirtschaftens vorstellt. Das alles in Workshops von und mit Expert*innen für Schüler*innenfirmen und Globale Gerechtigkeit10:00 - 15:00 Veranstalter: Städtepartnerschaft Friedrichshain-Kreuzberg – Derik Format:Online-Seminar/Workshop,Webinar

Veranstaltungsbeschreibung

Wir laden herzlich ein zu einem global ausgerichteten Austausch
für Schüler*innen, die

a) entweder eine Schüler*innenfirma gegründet haben und diese fair und nachhaltig ausrichten wollen oder

b) die in Zukunft gründen möchten.

Zentrale gesellschaftliche Zukunftsthemen wie Umwelt-, Klima- und Ressourcenschutz, soziale Nachhaltigkeit und global gerechter Welthandel sind längst bei vielen Schüler_innen angekommen. Zudem sind reine Aufforderungen an Regierungen und Unternehmen für viele junge Menschen nicht ausreichend und sie wollen selbst aktiv werden.
Hier erfahren sie wie!

Für wen?
Schüler*innen vom 7. bis zum 11. Jahrgang, optional begleitet durch Pädagog*innen.

Die Anmeldedaten erhalten Sie nach Anmeldung.

mehr

Zeit

(Freitag) 10:00 - 15:00

Kontaktname

Merve Dikme

Kontakt E-Mail

merve.dikme@ba-ts.berlin.de

Kontakt Telefonnummer

030902773644

X
X