Startseite / Veranstaltungen / „Ehrenamtlich glücklich“ – Stolperfallen im ehrenamtlichen Engagement

April 2022

05Apr14:0016:00"Ehrenamtlich glücklich" - Stolperfallen im ehrenamtlichen Engagement14:00 - 16:00 Veranstalter: Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)

Veranstalter

Veranstaltungsbeschreibung

Entwicklungspolitische Organisationen und Vereine sind von Fördermitteln abhängig. Häufig ist es schwierig Personalkosten darüber zu finanzieren. Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten, sind daher eine wichtige Säule der Vereinsarbeit – egal ob für langfristige Tätigkeiten oder kurzfristige Arbeitseinsätze. Doch Bedürfnisse der Ehrenamtlichen und des Vereins liegen manchmal auseinander, Aufgaben werden vom Verein zu wenig angeleitet oder Ehrenamtliche sprechen sich zu wenig mit dem Verein ab. All dies kann zu Konflikten führen.

Welche rechtlichen, administrativen und zwischenmenschliche Stolperfallen noch auf uns zukommen könnten (und wie wir sie bestmöglich umgehen können), möchten wir aufzeigen und gemeinsam mit Euch Best Practise Beispiele diskutieren.

Anmeldung unter projekt@eineweltstadt.berlin.

Die Veranstaltung gehört zum Qualifizierungsprogramm für eine nachhaltige Entwicklung entwicklungspolitischer NROs „Ich brauch‘ Struktur! 2022“. Das Programm besteht aus vier Veranstaltungsreihen:

In der Reihe „Der frühe Vogel …“ nehmen wir Projektdetails unter die Lupe. Immer am letzten Mittwoch im Monat erörtern wir in einer Infostunde mit Euch Details im Projektverlauf und beantworten Eure Fragen.

In der Reihe „Ehrenamtlich glücklich“ informieren und diskutieren wir mit Euch über die Voraussetzungen für gutes freiwilliges Engagement in entwicklungspolitischen Organisationen.

In der Reihe „Fördern und fördern“ bekommt Ihr alle Informationen zur Antragstellung, zu Berliner Förderprogrammen für entwicklungspolitische Projekte und zur Finanzverwaltung im Verein.

In der Reihe „Noch viel mehr vor…“ qualifizieren, vernetzen und beraten wir zu den Themen Antirassismus, Frauen*-Empowerment und Digitalisierung in entwicklungspolitischen Organisationen.

mehr

Zeit

(Dienstag) 14:00 - 16:00

Ort

Berlin Global Village

Am Sudhaus 2, 12053 Berlin

Kontaktname

Jenny Engler-Petzold

Kontakt E-Mail

petzold@eineweltstadt.berlin

Kontakt Telefonnummer

03041935406

X
X