Startseite / Veranstaltungen / EPIZ-Qualifizierungsreihe für Referent*innen des Globalen Lernens

Mai 2021

28Mai9:3028Jun17:00EPIZ-Qualifizierungsreihe für Referent*innen des Globalen LernensSie wollen Globales Lernen in Schulen oder in nonformaler Bildung für EPIZ, anderen Vereine oder freiberuflich umsetzen und brauchen Inspiration, Reflexion und neue Methoden? Im Mai 2021 startet eine neue EPIZ-Qualifizierungsreihe für Multiplikator*innen des Globalen Lernens, zu der Sie herzlich eingeladen sind.9:30 - (Juni 28) 17:00 Veranstalter: EPIZ Entwicklungspolitisches Bildungs- und Informationszentrum e.V. Themen:Dekolonisierung,Globales Lernen,Klima und Ressourcen,Migration und Diaspora,Sonstiges,WirtschaftFormat:Online-Seminar/Workshop

Veranstaltungsbeschreibung

De la imagen a la escena – Eine Qualifizierungsreihe für emotionssensible Bildungsperspektiven auf das Globale Lernen

Liebe Referent*innen, Student*innen, angehende Lehrer*innen und Interessierte am Globalen Lernen,

Sie wollen Globales Lernen in Schulen oder in nonformaler Bildung für EPIZ, anderen Vereine oder freiberuflich umsetzen und brauchen Inspiration, Reflexion und neue Methoden? Im Mai 2021 startet eine neue EPIZ-Qualifizierungsreihe für Multiplikator*innen des Globalen Lernens, zu der Sie herzlich eingeladen sind.

In fünf Modulen (insgesamt 10 Seminartage) – unterstützt durch vier digitale Selbstlerneinheiten – erhalten Sie Einblicke in Theorie und Praxis des Globalen Lernens und diskutieren spannende inhaltliche und didaktische Fragestellungen zu Themen globaler Gerechtigkeit. Sie bilden von Anfang an Tandems, die ihr eigenes Praxisprojekt des Globalen Lernens entwickeln und mit Schulklassen selbst erproben. Am Ende bekommt jede*r Teilnehmer*in ein
Zertifikat, dass die Teilnahme an der Reihe und die Entwicklung eigener Konzepte dokumentiert. Sie wollen dabei sein?

Senden Sie bitte den ausgefüllten Anmeldebogen bis 26.4.2021 an anmeldung@epiz-berlin.de.

Hier finden Sie das komplette Programm der Qualifizierungsreihe.

mehr

Zeit

Mai 28 (Freitag) 9:30 - Juni 28 (Dienstag) 17:00

Ort

Online

Kontaktname

Anne-Kathrin Bruch

Kontakt E-Mail

bruch@epiz-berlin.de

Kontakt Telefonnummer

030 6926418

X
X