Startseite / Veranstaltungen / Hat´s geklappt? Selbstevaluation von entwicklungspolitischen Bildungsprojekten

Hat´s geklappt? Selbstevaluation von entwicklungspolitischen Bildungsprojekten

23Mai10:0013:00Hat´s geklappt? Selbstevaluation von entwicklungspolitischen BildungsprojektenIch brauch' Struktur: Evaluation von Bildungsprojekten10:00 - 13:00(GMT+00:00) VeranstalterBerliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)

Veranstaltungsbeschreibung

Selbstevaluation ist ein Instrumentenkasten, um zu überprüfen, ob entwicklungspolitische Projekte auch wirklich das erreichen, was man sich vorgenommen hat. Am besten ist es, wenn diese Erfolgskontrolle nicht erst am Ende eines Projektes erfolgt, sondern von Beginn an: bei der Planung, Umsetzung und Auswertung des Projektes. Die begleitende Reflexion verbessert das laufende und zukünftige Projekte, sie ist kein zusätzlicher Aufwand, sondern Teil des Projektes.

Der Workshop gibt einen praxisnahen Überblick über die Evaluation von Projektwirkungen mittels Kriterien und Indikatoren, Methoden der Datenerhebung und Auswertung und Bewertung von Evaluationsdaten.

Der Workshop ist Teil der BER-Qualifizierungsreihe „Ich brauch‘ Struktur! 2024“.

Referent*in: Sabine Seiffert (BER)

Verbindliche Anmeldung bitte bis zum 13. Mai 2024 unter: projekt@eineweltstadt.berlin.

mehr

Zeit

(Donnerstag) 10:00 - 13:00(GMT+00:00)

Ort

Berlin Global Village

Am Sudhaus 2, 12053 Berlin

Other Events

Get Directions

Kontaktname

Sabine Seiffert

Kontakt E-Mail

projekt@eineweltstadt.berlin