Startseite / Veranstaltungen / Online Seminar zur Erstellung einer Kindesschutzrichtlinien, 1. Teil Einführung

November 2020

11Nov16:0017:30Virtual EventOnline Seminar zur Erstellung einer Kindesschutzrichtlinien, 1. Teil EinführungDie Stiftung Nord-Süd-Brücken bietet in Zusammenarbeit mit ECPAT Deutschland e.V. ein Online Seminar zur Erstellung einer Kindesschutzrichtlinie an. Das Online Seminar besteht aus einer Einführung in die Thematik und einem praktischen Teil.16:00 - 17:30 Veranstalter: Stiftung Nord-Süd-Brücken Themen:SonstigesFormat:Online-Seminar/Workshop

Veranstalter

Stiftung Nord-Süd-Brückeninfo@nord-sued-bruecken.de

Veranstaltungsbeschreibung

Die Stiftung Nord-Süd-Brücken hat am 15.06.2020 eine angepasste Kindesschutzrichtlinie
verabschiedet. Projekte, die sich an Kinder und Jugendliche richten und
mit diesen realisiert werden, deren Wirkung sich auf Kinder bezieht
sowie Aus- oder Fortbildungen für Multiplikator*innen in der Kinder- und
Jugendarbeit, können nur gefördert werden, wenn der antragstellende
Verein eine Kindesschutz-Richtlinie beschlossen und umgesetzt hat. Die
Richtlinie muss mindestens einen Abschnitt zu eigenen
Präventionsmaßnahmen (inklusive Personalpolitik) sowie zum eigenen
Fallmanagement enthalten und von der Mitgliederversammlung oder dem
Vorstand des Vereins verabschiedet sein. Bei Auslandsprojekten muss der
antragstellende Verein zusätzlich mit den Projektpartner*innen im
Globalen Süden Leitlinien zum Kindesschutz in die Projektvereinbarung
mit aufnehmen.

mehr

Zeit

(Mittwoch) 16:00 - 17:30

Kontaktname

Kristianna Gasparjan

Kontakt E-Mail

k.gasparjan@nord-sued-bruecken.de

Kontakt Telefonnummer

030 – 42851385

Virtual Event Details

Event has already taken place!

X
X