...
Eine Welt Stadt Berlin ist
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)

Veranstaltungen

Leeres Suchfeld findet alle Veranstaltungen.




Gesellschaft für Humanistische Fotografie (GfHF) e.V. - 15.06.2019 13:00 - 18.08.2019 19:00 - f3–freiraum für fotografie, Waldemarstraße 17, 10179 Berlin

FOTO-AUSSTELLUNG IM [UN]RUHESTAND

Eine Foto-Ausstellung von Arne Wesenberg über die Lebensrealität derjenigen, die – freiwillig oder aus ökonomischer Notwendigkeit heraus – im Alter berufstätig sind.

http://fhochdrei.org/im-unruhestand/

Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) - 17.06.2019 09:00 - 28.06.2019 17:00 - Seminar für Ländliche Entwicklung, Humboldt-Universität zu Berlin, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin

Management of Development Projects - SLE TRAINING

By the end of the international training course participants will have sound knowledge of the principles of Project Management in the field of development cooperation. They will have practised its principal mechanisms and be in a position to apply them.

    Themen:

https://www.sle-berlin.de/index.php/en/training/sle-training-2019/management-of-development-projects

Solidaritätsdienst International e.V. (SODI) - 26.06.2019 21:30 - 27.06.2019 01:00 - Freiluftkino Pompeji

Freiluftkino: Draufsicht Global – Bamenda X Berlin

Ein Filmabend mit Kurzdokumentationen zur sogenannten "anglophonen Krise" in Kamerun und was es heißt unter diesen Bedingungen gemeinsam Filme zu machen.

http://draufsicht.org/2019/draufsicht-open-air/

Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) - 01.07.2019 09:00 - 12.07.2019 17:00 - Seminar für Ländliche Entwicklung, Humboldt-Universität zu Berlin, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin

Training of Trainers - SLE TRAINING

Do you believe that capacity building is a major challenge in development issues? Are you passionate about active training and facilitation in a wide range of topics to different kinds of learners? This 2-week intensive training course is addressed to development experts who wish to improve and extend their training and facilitation skills. The Training of Trainers course focuses on what happens before, during and after training workshops. It is a practice-based course where learning by doing is combined with essential theoretical background and opportunity to exchange individual experiences with other peers and experienced professional trainers.

    Themen:

https://www.sle-berlin.de/index.php/training/sle-training-2019/training-of-trainers

Farafina e.V. / Afrikahaus - 04.07.2019 19:00 - 21:30 - Afrika-Haus Berlin, Bochumer Str. 25, 10555 Berlin, Nähe U-Bhf. Turmstr. U9, Ausgang Alt-Moabit

Afrika mitten im Gespräch mit dem BDB e.V.

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Lebende Bücher" werden Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen, die sich im Bund für Antidiskriminierungs- und Bildungsarbeit in der Bundesrepublik Deutschland (BDB) e.V. zusammen geschlossen haben, über ihre Arbeit berichten und mit dem Publikum in den Austausch treten. Gemeinsam wollen wir der Frage nachgehen: Wie kann durch Diskriminierung und Rassismus betroffenen Menschen konkret geholfen werden? Im Fokus wird ein innovatives Empowerment-Projekt stehen, über das schwarzen Menschen mit eigener Migrationserfahrung mobile, aufsuchende Antidiskriminierungsberatung geboten werden kann. Der BDB e.V. wird auch eine eigene neue Veranstaltungsreihe vorstellen, die er in Kooperation mit dem Afrika-Haus ab Herbst 2019 durchführen wird: den Salon Baobab. Diskussionsteilnehmer: Antoine Segbeu, Sacks Stuurman, Aissatou Binger, Melisa Salazar, BDB e.V. Gefördert durch die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales

www.afrikahaus-berlin.de

German Toilet Organization e.V. - 05.07.2019 10:30 - 06.07.2019 16:30 - Berlin

Nachhaltige Sanitärversorgung in der EZ

Kennen Sie die Situation? In Ihrer Arbeit vor Ort in Entwicklungs- und Schwellenländern bemerken Sie, dass die hygienischen Bedingungen miserabel sind, dass Sie aber mit den klassischen Sanitärkonzepten nicht weiterkommen? Abwasser- und Sanitärkonzepte, angepasst an lokale Bedingungen, sind eine der Grundlagen für eine nachhaltige Entwicklung und gesunde Menschen. Das 2-tägige Seminar gibt einen Überblick über die Herausforderungen und Potenziale von nachhaltiger Sanitärversorgung in der Entwicklungszusammenarbeit und bietet eine ausgewogene Mischung aus praktischen Gruppenübungen und theoretischen Inhalten. Die Seminare finden vorwiegend auf Deutsch statt. Teilweise können Präsentationen und/oder Beiträge auf Englisch gehalten werden.

https://www.germantoilet.org/de/fortbildung/grundlagenkurse-wash/nachhaltige-sanitarversorgung-in-der-entwicklungszusammenarbeit

NARUD e.V. - 06.07.2019 09:30 - 15:00 - Braustube des Eine-Welt-Zentrums Berlin, Am Sudhaus 2, 12053 Berlin

Diaspora-Sommerakademie des Globalen Lernen 2019

Den globalen Wandel nachhaltig zu gestalten, ist die politische Herausforderung des 21. Jahrhunderts. Die Ziele für eine nachhaltige Entwicklung bis 2030, wie sie auf einem UN-Gipfel 2015 verabschiedet wurden, stellen gewaltige Herausforderungen für alle Länder, des Südens, wie des Nordens, dar. Dass die UN die Notwendigkeit sah, eine internationale Dekade 2015 -2025 für „Menschen afrikanischer Abstammung: Anerkennung, Gerechtigkeit und Entwicklung“ auszurufen, zeigt einmal mehr auch die Bringschuld der Länder des Nordens, die Entwicklungsziele zu erreichen. Globales Lernen ist notwendig, um ein Verständnis globaler Zusammenhänge zu erreichen und für eine gemeinsame Verantwortung für die Entwicklung einer nachhaltigen Gesellschaft zu sensibilisieren. Referent_innen aus den verschiedenen Diasporen der Länder des Südens haben im Bereich des Globalen Lernens die Chance, ihre unterschiedlichen Erfahrungshintergründe einzubringen und den notwendigen Perspektivenwechsel zu unterstützen. Im aktuellen Kontext zunehmender Migration nach Europa wird es immer wichtiger, auf den Rechtsruck in der Gesellschaft auch durch eine bessere Abbildung von Diversität im Bereich der Lehrkräfte zu reagieren. Sie interessieren sich für eine Lehrtätigkeit im Bereich des Globalen Lernens? Sie haben bereits begonnen, sich im Globalen Lernen zu engagieren und sind an einem Erfahrungsaustausch und Weiterbildung interessiert? Und Sie sind Schwarz oder of als Person of Color positioniert bzw. haben eine Migrationserfahrung aus einem der Länder des globalen Südens? Dann melden Sie sich an zur Teilnahme an unserer Diaspora-Sommerakademie! Die Teilnahme ist kostenfrei!

moveGLOBAL e.V. - 13.07.2019 09:30 - 18:30 - Braustube im Berlin Global Village

Multiplikator*innen-Schulung

„Globales Lernen in der dritten Lebensphase“ - Kostenfreie Qualifizierungsreihe für migrantische Organisationen und Multiplikator*innen : 2. Modul

Farafina e.V. / Afrikahaus - 18.07.2019 20:00 - 22:00 - Afrika-Haus Berlin, Bochumer Str. 25, 10555 Berlin, Nähe U-Bhf. Turmstr. U9, Ausgang Alt-Moabit

Konzert im Afrika-Haus

Nyatiti-Jazz-Konzert im Afrika-Haus - Direkt aus Kenia: MAKADEM - the Ohanglaman - Ein Konzert mit traditionellen Instrumenten und der Möglichkeit Makadem nicht nur zu hören sondern mit ihm im Afrika-Haus ins Gespräch zu kommen.

www.afrikahaus-berlin.de

Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) - 05.08.2019 09:00 - 16.08.2019 17:00 - Seminar für Ländliche Entwicklung, Humboldt-Universität zu Berlin, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin

Climate Change Adaptation Practice and Policy - SLE TRAINING

Faced with the reality of climate change and its consequences, all societal actors will have to develop ideas and solutions to deal with the unavoidable in the coming years and decades. The training course focuses on presenting, demonstrating and critically reflecting on the latest knowledge in the area of climate change adaptation science, practice and policy.

https://www.sle-berlin.de/index.php/en/training/sle-training-2019/climate-change-adaptation-practice-and-policy

- 14.08.2019 10:00 - 13:00 - Berlin Global Village, Am Sudhaus 2, Braustube

BMZ-Wirkungsstudie

Vorstellung der Ergebnisse der BMZ-Studie zur „Wirkungsorientierung in der entwicklungspolitischen Inlandsarbeit“ und zur Diskussion von Möglichkeiten für NRO bei der Planung eines guten Projekts der entwicklungspolitischen Bildungs- und Informationsarbeit

https://nord-sued-bruecken.de

German Toilet Organization e.V. - 16.08.2019 10:30 - 17.08.2019 16:30 - Berlin

Monitoring und Evaluation von WASH Projekten

Wie misst man am besten den Erfolg eines Projektes im Bereich Wasser, Sanitärversorgung und Hygiene (WASH)? Und wie fügt sich das in den Projektland-spezifischen und globalen Kontext ein? Ein gut geplantes Monitoring und Evaluation (M&E) bildet die Grundlage für ein erfolgreiches Projekt, das auf Basis von belegbaren Informationen angepasst werden kann und Informationen für eine einfache Berichterstattung mitdenkt. Das 2-tägige Seminar vermittelt spezielle Anforderungen von M&E im WASH Bereich inklusive einer Einführung in M&E Grundlagen. Das schließt sowohl den Einblick in digitale und partizipative WASH relevante Werkzeuge, als auch globales Monitoring im WASH Bereich und nationale M&E Strukturen ein.

https://www.germantoilet.org/de/fortbildung/grundlagenkurse-wash/seminar-monitoring-und-evaluation-von-wash-projekten

moveGLOBAL e.V. - 22.08.2019 09:30 - 18:30 - Braustube im Berlin Global Village

Multiplikator*innen-Schulung

„Globales Lernen in der dritten Lebensphase“ - Kostenfreie Qualifizierungsreihe für migrantische Organisationen und Multiplikator*innen : 3. Modul

Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) - 02.09.2019 09:00 - 06.09.2019 17:00 - Seminar für Ländliche Entwicklung, Humboldt-Universität zu Berlin, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin

Moderation of Events and Process Faciliation - SLE TRAINING

Facilitation is a working method which plays an increasingly important role in professional everyday life. In facilitated processes the factual and the emotional relationship level are equally important. A professional facilitator must be able to shape both levels simultaneously and evenly to create a constructive and open-minded atmosphere in working groups. The focus of this course is on the „how“ - giving the participants concrete suggestions for practical use.

    Themen:

https://www.sle-berlin.de/index.php/en/training/sle-training-2019/moderation-of-events-and-process-facilitation

FairBindung e.V. - 07.09.2019 15:00 - 11.09.2019 12:00 - Internationale Jugendbegegnungsstätte Kreisau, Krzyżowa 7, 58-112 Grodziszcze, Poland

Mental infrastructures and resources for the transition

What are mental infrastructures? How do they influence our thinking, feeling and acting? Which personal mental resources are helpful for a socio - ecological transformation? What is meant by acceleration of life? What is meant by the “homo economicus”? How does the concept influence our daily lives? Which alternative concepts exist (de - acceleration, resonance,...)?

https://www.kreisau.de/en/projects/social-ecological-transformation/courage-to-change-courage-to-act/

Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) - 09.09.2019 09:00 - 11.09.2019 17:00 - Seminar für Ländliche Entwicklung, Humboldt-Universität zu Berlin, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin

Designing Participatory Workshops - SLE TRAINING

Facilitation skills are required in many different contexts whenever people come together to work, discuss, plan, evaluate, solve problems or share experiences. This international training course is very hands-on in character and will emphasize how to design and conduct participatory workshops, meetings, short trainings or other group sessions with simple but effective tools and techniques.

    Themen:

https://www.sle-berlin.de/index.php/en/training/sle-training-2019/designing-participatory-workshops

- 11.09.2019 10:00 - 17:00 - Berlin Global Village in Neukölln, Am Sudhaus 2

Wirkung lass nach – wirkungsorientiertes Projektcontrolling

Ein Workshop zur Erarbeitung von Verbesserungsmaßnahmen für konsequent wirkungsorientierte Projekte mit Praxistipps von der Organisationsberaterin Gabi Struck

http://eineweltstadt.berlin/wie-wir-arbeiten/beratung/ich-brauch-struktur-2019/

moveGLOBAL e.V. - 12.09.2019 09:30 - 18:30 - Braustube im Berlin Global Village

Multiplikator*innen-Schulung

„Globales Lernen in der dritten Lebensphase“ - Kostenfreie Qualifizierungsreihe für migrantische Organisationen und Multiplikator*innen : 4. Modul

- 25.09.2019 16:00 - 18:00 - Berlin Global Village in Neukölln, Am Sudhaus 2

Für umme macht's keine*r – Personalfinanzierung in NROs

Eine Einführung in die Personalkostenakquise für NROs mit Praxistipps von Expert*innen

http://eineweltstadt.berlin/wie-wir-arbeiten/beratung/ich-brauch-struktur-2019/

Gesellschaft für Humanistische Fotografie (GfHF) e.V. - 27.09.2019 15:00 - 28.09.2019 16:30 - f3–freiraum für fotografie, Waldemarstrasse 17, 10179 Berlin

MEDIENKOMPETENZ STÄRKEN – FORTBILDUNG FÜR REFERENT*INNEN

Fortbildung für Lehrende und Referent*innen im NGO Bereich zum Thema Medienkompetenz in Zusammenhang mit entwicklungspolitischen Themen.

http://gfhf.eu/projekte/medienkompetenzen-staerken/

moveGLOBAL e.V. - 03.10.2019 09:30 - 18:30 - Braustube im Berlin Global Village

Multiplikator*innen-Schulung

„Globales Lernen in der dritten Lebensphase“ - Kostenfreie Qualifizierungsreihe für migrantische Organisationen und Multiplikator*innen : 5. Modul

Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) - 09.10.2019 09:00 - 18.10.2019 17:00 - Seminar für Ländliche Entwicklung, Humboldt-Universität zu Berlin, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin

Mainstreaming Disaster Risk Management into Planning Process

Disaster Risk Management has become a key element of relief, rehabilitation, and climate change adaptation programs, as well as development policies and programs in general. This international training course provides theoretical and practical knowledge, tools and methodologies on risk management related to major types of nature-induced disasters.

    Themen:

https://www.sle-berlin.de/index.php/en/training/sle-training-2019/disaster-risk-management

Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) - 04.11.2019 09:00 - 15.11.2019 17:00 - Seminar für Ländliche Entwicklung, Humboldt-Universität zu Berlin, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin

Management of Development Projects - SLE TRAINING

By the end of the international training course participants will have sound knowledge of the principles of Project Management in the field of development cooperation. They will have practised its principal mechanisms and be in a position to apply them.

    Themen:

https://www.sle-berlin.de/index.php/training/sle-training-2019/management-of-development-projects

moveGLOBAL e.V. - 07.11.2019 09:30 - 18:30 - Braustube im Berlin Global Village

Multiplikator*innen-Schulung

„Globales Lernen in der dritten Lebensphase“ - Kostenfreie Qualifizierungsreihe für migrantische Organisationen und Multiplikator*innen : 6. Modul

Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) - 20.11.2019 09:00 - 29.11.2019 17:00 - Seminar für Ländliche Entwicklung, Humboldt-Universität zu Berlin, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin

"Greener Cities“ for Sustainable Development - SLE TRAINING

The idea of “greener cities”, and transformation of cities into them, is necessary for a more sustainable development of humanity. This requires a timely implementation of innovative ideas, measures, and instruments for environmentally sound urban development on the ground. This course is an interdisciplinary introduction to how cities function as barriers and solutions to a more sustainable development.

    Themen:

https://www.sle-berlin.de/index.php/en/training/sle-training-2019/greener-cities-for-sustainable-development-in-the-urban-century-2

- 20.11.2019 14:00 - 15:30 - im Internet

Mehr als eine nützliche Pflicht – Indikatorenentwicklung

Webinar zur Wirkungsorientierung und (Weiter)Entwicklung entsprechender Indikatoren für die Vereinsarbeit

http://eineweltstadt.berlin/wie-wir-arbeiten/beratung/ich-brauch-struktur-2019/

CAREA e.V. - 05.12.2019 17:00 - 08.12.2019 15:00 - bei Kassel

Vorbereitungsseminar: Internationale Begleitung in Guatemala

CAREA e.V. ist Mitglied des internationalen Begleitprojekts ACOGUATE und bereitet ein Mal jährlich Freiwillige auf ihren Einsatz in Guatemala vor. Methodisch vielfältig werden Themen wie Geschichte und Politik Guatemalas, Aufgaben als Begleiter*in, Verhalten in Konfliktsituationen behandelt. Seminarkosten sind 80 bis 100€ nach Selbsteinschätzung € (inkl. Unterkunft&Verpflegung) zzgl. Fahrtkosten sowie 10€ für einen Reader.

https://carea-menschenrechte.de/veranstaltungen/vorbereitungsseminar-internationale-begleitung-in-guatemala/

- 11.12.2019 10:00 - 13:00 - Berlin Global Village in Neukölln, Am Sudhaus 2

Personal for beginners – Personalverwaltung in NROs

Eine Heranführung an den Umgang mit formalen Herausforderungen im Feld der Personalverwaltung und -führung mit Praxistipps von Expert*innen

http://eineweltstadt.berlin/wie-wir-arbeiten/beratung/ich-brauch-struktur-2019/

- 11.12.2019 14:00 - 17:00 - Berlin Global Village in Neukölln, Am Sudhaus 2

Personal for beginners – Personal- und Teamführung in NRO

Eine Einführung in die sozialen Herausforderungen innerhalb der Personalverwaltung mit Gesprächsraum für eure Erfahrungen in der eigenen NRO

http://eineweltstadt.berlin/wie-wir-arbeiten/beratung/ich-brauch-struktur-2019/