Startseite / Publikationen / BER-Newsletter

BER-Newsletter

Einmal im Monat informiert Sie der Berliner Entwicklungspolitische Ratschlag mit dem BER-Newsletter mit entwicklungspolitischen Neuigkeiten aus dem Land Berlin, dem BER-Netzwerk, und Veranstaltungen aus der Eine Welt Stadt Berlin. Sie können sich auf unserer Website unten dafür registrieren.

2024

BER-Newsletter 3: BER-Newsletter 3 / Fußball-EM 2024 / Feministische Entwicklungspolitik Hier gibt es die gesamte Webversion.

Zum Impuls: Feministische Entwicklungspolitik?Ein Jahr nach dem das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) eine Strategie zur feministischen Entwicklungspolitik vorgelegt hat, zieht der Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER) Bilanz.

Zum Interview: Fußball-EM 2024 – Fluch oder Segen für die Stadtgesellschaft? – Interview mit Rico Noack von der BER-Mitgliedsgruppe Gesellschaftsspiele e.V. zur Bedeutung der EM für Berlin und ihre Vereinsarbeit

BER-Newsletter 2: #wirsinddiebrandmauer / Nickelabbau in Indonesien /  24/7 BER-Konferenz Hier die gesamte Webversion.

Zum Impuls: Nickel aus Indonesien für die Antriebswende in Deutschland – Die Eine Welt-Promotorin Leona Pröpper von Watch Indonesia! e.V. setzt sich mit den verheerenden sozialen, menschenrechtlichen und ökologischen des Nickelabbaus in Indonesien auseinander.

Zum Impuls: Rechtsautoritäre globale Netzwerke und ihre Außen- und Entwicklungspolitik – Rede von Andreas Wulf von medico international bei der entwicklungspolitischen Kundgebung auf der Demo #wirsinddiebrandmauer am 3. Februar 2024 in Berlin

BER-Newsletter 1: Kampagne gegen Rechts / Brasilien / Klima und Ernährung Hier die gesamte Webversion.
Zum Interview: Bolsonaro ist endlich weg – und nun?
Interview mit Thomas Fatheuer, Forschungs- und Dokumentationszentrum Chile Lateinamerika, FDCL e.V.
Zum Impuls: Klima und Ernährung – Erfahrungen mit zwei neuen Bildungsformaten Ein Impuls von Tobias Bach und Rui Montez von der Kontaktstelle für Umwelt und Entwicklung, KATE e.V.

2023

BER-Newsletter 10 / Community-Arbeit in den Berliner Randbezirken / Stereotypisierung von Kindern in der Entwicklungspolitik Hier die gesamte Webversion.
Zum Interview mit Akinola Famson, Eine Welt-Promotor für globale Solidarität: „Für globale Gerechtigkeit – unterwegs in den Berliner Randbezirken“
Zum Impuls aus dem ProNats-Begleitheft für pädagogische Fachkräfte zu Kinderrechten: „Das westliche Bild von Kindern in der Entwicklungspolitik“

BER-Newsletter Nr. 9 /  Rahmenlehrpläne demokratisieren / Reparieren gegen die Wegwerfgesellschaft Hier die gesamte Webversion.
Zum Interview mit Elke Weißer, Geschäftsführung und pädagogische Leitung des BER-Mitglieds EPIZ e.V.: „Rahmenlehrpläne demokratisieren“
Zum Impuls von Julius Neu, Eine Welt-Promotor für Klima- und Ressourcengerechtigkeit beim BER-Mitglied INKOTA-netzwerk e.V.: „Reparieren gegen die Wegwerfgesellschaft“

BER-Newsletter Nr. 8 / Kommunale Entwicklungspolitik im Bezirk Mitte /  neu gewählter Landesbeirat für Partizipation. Hier die gesamte Webversion.
Zum Interview mit Julia Große, Koordinatorin für kommunale Entwicklungspolitik im Bezirk Mitte: „Was bleibt! Projekte, die Strukturen verändern.“
Zum Impuls von Eine Welt-Promotorin Maimouna Ouattara von moveGLOBAL: „Seit Oktober gibt es einen neuen Landesbeirat für Partizipation“

BER-Newsletter Nr. 7 / Berliner Schulklos und globale Gerechtigkeit / Auswirkungen wirtschaftlicher Machtkonzentration. Hier die gesamte Webversion.
Zum Interview mit Thilo Panzerbieter vom BER-Mitglied German Toilet Organization zur Studie „Toiletten machen Schule“
Zum Impuls: Wie sich wirtschaftliche Machtkonzentration auswirkt von Tina Haupt (Eine Welt-Promotorin für faires Wirtschaften)

BER-Newsletter Nr. 6 / Kindesschutz / Amazonien in Gefahr: Hier die gesamte Webversion
Zum Interview mit Kinderrechtsexpertin Mechthild Maurer: Plädoyer für eine gelebte Kinderschutzpolicy.
Zum Impuls:  Amazonien in Gefahr! Indigene im Kampf gegen Landraub und Zerstörung des Regenwaldesvon Christian Russau (FDCL – für die Initiative Berlin aktiv im Klima-Bündnis)

BER-Newsletter Nr. 5 / Mainstreaming Decolonize / Gute Partnerschaften: Hier die gesamte Webversion
Zum Interview mit BER-Mitarbeiterin Sina Aping zur neuen Broschüre „MAINSTREAMING DECOLONIZE! Koloniale Kontinuitäten in der Entwicklungspolitik“.
Zum Impuls: Was braucht es für eine gute Partnerschaft? ­von Rosa López, Eine Welt-Promotorin für globale Solidarität in Partnerschaften