...
Eine Welt Stadt Berlin ist
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)
EPIZ Entwicklungspolitisches Bildungs- und Informationszentrum e.V.
21.04.2017 10:00 - 17:00
EPIZ, Schillerstr. 59, 10627 Berlin, U2 Sophie-Charlotte-Platz

Buen Vivir – Das gute Leben als Thema im Globalen Lernen

Der lateinamerikanische Ansatz des Buen Vivir inspiriert viele Menschen als Alternative zu unserer derzeitigen Wachstumsgesellschaft. Die positive Vision eines guten und erfüllten Lebens der Menschen in ihrer Gemeinschaft und dem Zusammenleben in Vielfalt und Harmonie mit der Natur eignet sich hervorragend auch als Thema für die Bildungsarbeit. EPIZ und FairBindung laden Multiplikator*innen des Globalen Lernens ein, Buen Vivir als Thema des Globalen Lernens kennenzulernen und gemeinsam Methoden auszuprobieren, die für die eigene Bildungsarbeit mit jungen Menschen genutzt werden können.

Der lateinamerikanische Ansatz des Buen Vivir inspiriert viele Menschen als Alternative zu unserer derzeitigen Wachstumsgesellschaft. Die positive Vision eines guten und erfüllten Lebens der Menschen in ihrer Gemeinschaft und dem Zusammenleben in Vielfalt und Harmonie mit der Natur eignet sich hervorragend auch als Thema für die Bildungsarbeit.

EPIZ - Zentrum für Globales Lernen und FairBindung laden Multiplikator*innen des Globalen Lernens ein, Buen Vivir als Thema des Globalen Lernens kennenzulernen und gemeinsam Methoden auszuprobieren, die für die eigene Bildungsarbeit mit jungen Menschen genutzt werden können.

Die Fortbildung wird angeboten in Zusammenarbeit mit FairBindung e.V. http://fairbindung.org/

http://www.epiz-berlin.de/fortbildung-beratung/multiplikator_innen/

Kontakt:
Anne-Kathrin Bruch
Telefon:
030-6926419