...
Eine Welt Stadt Berlin ist
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)
03.04.2019 15:00 - 17:00
Berlin Global Village in Neukölln, Am Sudhaus 2

Crowd und Rüben – Crowdfunding und Sponsoring

Einführung in Crowdfunding und Sponsoring als Finanzierungsmöglichkeiten für NROs mit Praxistipps von zwei Expert*innen

Fachgespräch 1: Crowd und Rüben – Projektfinanzierung über Crowdfunding und Sponsoringen in entwicklungspolitischen NROs

Neben institutionellen (staatlichen wie nicht-staatlichen) Einrichtungen fördern auch private Personen und Unternehmen Projekte. Crowdfunding und Sponsoring sind entsprechende Instrumente zur Mittelakquise – bei beiden geht es um Geben und Nehmen. Sind Crowdfunding und Sponsoring für entwicklungspolitische Projekte nutzbar? Beeinflussen Sponsoren nicht zu sehr meine Projektidee? Was muss ich jeweils beachten? Was sind die besonderen Herausforderungen und Chancen beim Crowdfunding und Sponsoring für entwicklungspolitische Projekte und NRO? Zwei Expert*innen stellen Beispiele und Strategien zur Finanzierung entwicklungspolitischer Projekte über Crowdfunding- und Sponsoring vor und zur Diskuission.

Eine Einführung mit Praxistipps für entwicklungspolitische NROs.

Referent*in: Daniela Antons (Kampagnenfabrik, vorher gofundme) und NN (Campact), Moderation: Jenny Petzold (BER)

Verbindliche Anmeldung bis zum 27. März 2019 unter projekt@eineweltstadt.berlin

Mehr Infos zum Fachgespräch

Verbindliche Anmeldung bis zum 27. März 2019 unter projekt@eineweltstadt.berlin

Das Fachgespräch ist Teil der Qualifizierungsreihe „Ich brauch' Struktur! 2019“ des BER. Die Reihe gibt Engagierten Struktur.

Die Teilnahme am Fachgespräch ist kostenlos.

http://eineweltstadt.berlin/wie-wir-arbeiten/beratung/ich-brauch-struktur-2019/

Kontakt:
Jenny Petzold
Telefon:
030 – 419 354 06