...
Eine Welt Stadt Berlin ist
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)
EPIZ Entwicklungspolitisches Bildungs- und Informationszentrum e.V.
19.10.2018 10:00 - 16:00
EPIZ, Schillerstraße 59, 10627 Berlin

Die Mitmach-Ausstellung Deutschland*Ein*Wanderungsland als M

Fortbildung für Multiplikator*innen des Globalen Lernens

Die Mitmach-Ausstellung Deutschland*Ein*Wanderungsland macht die Selbstverständlichkeit und Normalität von Migration für Menschen ab 10 Jahren erlebbar. Das Material eignet sich für einen Umfang von ein bis drei Projekttagen. Schüler*innen erkunden in Stationen Wanderungsgeschichten von Lebensmitteln, Wörtern und Menschen, erfahren ihre gegenseitigen Abhängigkeiten und lernen, dass die Entwicklungen in dieser ‚Einen Welt‘ tatsächlich zusammenhängen. Indem die Schüler*innen erkennen, dass ‚europäische Geschichte‘ nicht isoliert stattfand, dass der Reichtum nicht im luftleeren Raum entstand, dass gesellschaftliche Entwicklung immer im Miteinander und in der Vermischung stattfand, trägt das Material zu Verantwortung und Solidarität in der Einwanderungsgesellschaft bei.

Die Referent*innen geben einen Einblick in die Arbeit mit der Ausstellung mit den Stationen “Wie Menschen wandern”, “Wie Lebensmittel wandern” und “Wie Menschen wandern”.

Siehe das Material auf den Internetseiten http://deutschland-ein-wanderungsland.org/

Referierende: Ezgi Özcan, Beate Flechtker, Annette Kübler
Die Referierenden sind in der rassismus- und machtkritischen Bildungsarbeit tätig: Ezgi Özcan, Politologin und Human Rights Trainerin; Beate Flechtker (DaF-Dozentin, Antidiskriminierung, Mehrsprachigkeit); Annette Kübler (Pädagogin und Anti-Bias-Trainerin)

 

http://www.epiz-berlin.de/fortbildung-beratung/multiplikator_innen/

Kontakt:
Anne-Kathrin Bruch
Telefon:
030 692 64 19