...
Eine Welt Stadt Berlin ist
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)
SONED e.V. Southern Networks for Environment and Development
05.09.2016 20:00 - 23:30
Kreutzigerstr. 19

Weltküche mit entwicklungspolitischem Nachtisch

Informationsveranstaltung zur Verhaftung zweier Aktivisten auf der R94 DEMO

Ab 20.00 Uhr gibt es vegane Weltküche, zubereitet von unseren ausgezeichneten Köchen. Die Zutaten werden uns Teilweise von dem anliegenden Bio-Markt geschenkt.

Ab 21.00 Uhr spricht ein Aktivist aus aktuellem Anlass. Seit dem 9. September 2016 sitzen Balu und Aaron in Berlin in der JVA Moabit in Untersuchungshaft sitzen. Sie wurden am Rande der R94 Solidemonstration: "Investor*innen träume platzen lassen" in Gewahrsam genommen und später einem Haftrichter vorgeführt. Ihnen wird schwerer Landfriedensbruch, Verstoß gegen das Versammlungsgesetz, Widerstand, Sachbeschädigung und/oder gefährliche Körperverletzung vorgeworfen. Am Donnerstag dem 21. fanden die Haftprüfungen statt. Es wurde dort entschieden, dass Aaron und Balu in Untersuchungshaft bleiben sollen, wegen "Fluchtgefahr". Es geht um mindestens 3 Monate. Die beiden haben juristische Beratung und erfahren Unterstützung von Antirepstrukturen. Doch auch wir können unsere solidarische Unterstützung zeigen.

www.soned.de

Kontakt:
SONED e.V.