...
Eine Welt Stadt Berlin ist
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)

Berlin Global Village

Das Eine-Welt-Zentrum in Berlin

Auf dem Gelände der ehemaligen Kindl-Brauerei im Rollberg-Viertel in Berlin Neukölln wird es entstehen: Das Berliner Eine-Welt-Zentrum. Es wird ein Ort, an dem die Eine Welt Stadt Berlin zumindest auf 5000 Quadratmeter Realität wird. Das Zentrum wird das Zuhause von entwicklungspolitischen Organisationen, es wird Veranstaltungs- und Begegnungsort, es wird ein vielfältiges, inklusives und nachhaltiges Haus. Hier werden Seminare und Foren stattfinden, eine Ausstellung und ein Café werden Besucher*innen interessieren. 

Das Eine-Welt-Zentrum ist Teil des Projektes "Vollgut", das die Industriebrache in Neukölln für soziale, kreative und ökol­o­gis­che Nutzun­gen entwickeln möchte. Der Verein Berlin Global Village ist aus dem BER hervorgegangen und arbeitet seit Februar 2011 an der Realisierung des Eine-Welt-Zentrums. Der BER unterstützt die Schaffung eines entwicklungspolitischen Ortes in Berlin.