Startseite / Neue Rahmenvereinbarung zwischen BER und Bildungsverwaltung

Neue Rahmenvereinbarung zwischen BER und Bildungsverwaltung

Wie kommen die NROen eigentlich mit ihren Angeboten an die Schulen? Manche kennen persönlich eine*n Lehrer*in, manchmal gibt es auch besonders engagierte Lehrer*innen, die gezielt nach Kooperationspartnern suchen. Der BER formalisiert nun das Zusammenkommen: Dafür haben BER-Vorstandsmitglied Narcisse Djakam und Bildungssenatorin Sandra Scheeres eine neue Rahmenvereinbarung zur Kooperation von Schule und außerschulischen Kooperationspartnern des Globalen Lernens unterzeichnet.

Teil dieser Vereinbarung ist auch, dass die Bildungsverwaltung jährlich eine vom BER vorgeschlagene Liste mit NROs an alle Berliner Schulen empfiehlt – auch diese Liste wurde Anfang September veröffentlicht: 24 NGOs mit ihren Angeboten werden den Berliner Schulen für das Schuljahr 2021/22 als vertrauenswürdig und kompetent empfohlen.


Zur Pressemitteilung der Bildungsverwaltung und des BER

Zur neuen Rahmenvereinbarung zwischen Bildungsverwaltung und BER

Broschüre: Handlungsrahmen Nachhaltige Enwicklung / Lernen in globalen Zusammenhängen. Angebote außerschulischer Kooperationspartner

X
X