Startseite / Veranstaltungen / Entwicklungspolitik to go 2020. „Wie können wir eine gute Entwicklungszusammenarbeit gestalten?“

Oktober 2020

07Okt10:0016:00Entwicklungspolitik to go 2020. „Wie können wir eine gute Entwicklungszusammenarbeit gestalten?“10:00 - 16:00 Veranstalter: Stiftung Nord-Süd-Brücken

Veranstalter

Stiftung Nord-Süd-Brückeninfo@nord-sued-bruecken.de

mehr

Veranstaltungsbeschreibung

Im März 2019 wurden die überarbeiteten „Leitlinien zur Entwicklungszusammenarbeit des Landes Sachsen-Anhalt“ verabschiedet. Viele Akteure arbeiten seitdem an ihrer Umsetzung.
Mit der Tagung „Entwicklungspolitik to go“ schaffen wir Zeit und Raum, um Fragen, Gedanken, Herausforderungen und praktische Ideen zu einer erfolgreichen Entwicklungszusammenarbeit zu diskutieren.
Wir möchten uns mit Ihnen über Praxisbeispiele entwicklungspolitischer Arbeit und die diesbezügliche Rolle Sachsen-Anhalts austauschen. Weitere Inhalte sind die Begriffe Entwicklungszusammenarbeit sowie Betrachtung von und Auseinandersetzung mit (post)kolonialen Strukturen.

Wir freuen uns, wenn Sie sich den 07.10.2020 vormerken. Eine Einladung und das Programm werden folgen.

Gerne können Sie das Save the Date an interessierte Personen und Organisationen weiterleiten.

Eine gemeinsame Veranstaltung des EINE WELT Netzwerk Sachsen-Anhalt e.V. und der Stiftung Nord-Süd-Brücken.

Zeit

(Mittwoch) 10:00 - 16:00

Ort

Forum Gestaltung

Brandenburger Str. 10, 39104 Magdeburg

Kontaktname

Christiane Christoph (EINE WELT Netzwerk Sachsen-Anhalt e.V.)

Kontakt E-Mail

geschaeftsstelle@einewelt-lsa.de

Kontakt Telefonnummer

0340 / 2301122